Wanderkarte Osterfeld

Osterfelder Sehenswürdigkeiten

11. Theodor-Heuss-Realschule

Die Theodor-Heuss-Realschule (THR) wurde im Jahre 1939 als zweite Oberhausener Mittelschule mit 162 Schülerinnen und Schülern in den Räumen der Heideschule, Erikastraße, gegründet. Die Schule hat mehrfach den Standort gewechselt. Das Schlimmste war wohl die Auslagerung 1943 in die Tschechoslowakei und nach Österreich bis zum Ende des 2. Weltkrieges. 1951 zog man zur Westfälischen Straße. Den Namen erhielt die Schule 1960. 1966 gab es einen Erweiterungsbau an der Heinestraße und 1972 Umzug und 1973 endgültiger Einzug in den Neubau an der Tackenbergstraße.

 

Adresse:
Theodor-Heuss-Realschule
Tackenbergstr. 139
46119 Oberhausen
http://www.thr-ob.de

Zurück zur Karte

   

Suche  

   

Aktuelle Termine  

So 04. Okt 2020; 11:00 -
Sonntags - Matinee
   

Terminkalender  

September 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4
   
Copyright © 2020 Osterfelder Bürgerring e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
© www.oberhausen-osterfeld.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.